Sie sind hier:
Iphofen
Leben & Wohnen
Familie
Familienpass

Familienpass

Mit dem Familienpass fördert die Stadt Iphofen Familien und Alleinerziehende mit drei und mehr Kindern, bei nachweislich geringem Einkommen oder bei Bezug von Hilfe zum Lebensunterhalt bereits mit einem Kind.

Die Herausgabe des Familienpasses wird auch im Schuljahr 2019/2020 fortgeführt.

Bezuschusst werden bei Vorlage des Familienpasses u. a. die Gebühren für Musikschule, Ferienbetreuung oder Ferienpass. Das vollständige Förderangebot und weitere Details entnehmen Sie bitten den Familienpassrichtlinien, die für Sie zum Download bereitgestellt sind.

Der Familienpass kann im Einwohnermeldeamt der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen, Marktplatz 26, beantragt oder verlängert werden. Er ist für ein Schuljahr gültig.

Die für die Bezuschussung erforderlichen Unterlagen (Familienpass, Rechnungen und Unterrichtsnachweise) reichen Sie bitte für das abgelaufene Schuljahr bis jeweils 30. September in der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen, Marktplatz 26, Frau Boer, Zimmer OG 15, ein.

Fördervoraussetzungen

Für die Herausgabe des Familienpasses gelten folgende Regelungen:

  1. Den Familienpass erhalten auf Antrag die Kinder von
    1. Familien und Alleinerziehenden mit 3 und mehr Kindern
    2. Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt mit 1 und mehr Kindern
  2. Als Kinder gelten Nachkommen sowie Adoptiv- und Pflegekinder bis 18 Jahre, die nicht in Berufsausbildung stehen.
  3. Bei Empfängern von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt ist die Vorlage des Sozialhilfebescheides erforderlich.
  4. Der Familienpass ist erhältlich beim Einwohnermeldeamt, das auch für die jährliche Verlängerung zuständig ist. Formulare zur Beantragung des Familienpasses sind im Einwohnermeldeamt erhältlich.
    Der Familienpass wird in Form von Einzelpässen für jedes berechtigte Kind ausgestellt. Hierzu ist ein Lichtbild erforderlich.
  5. Der Familienpass wird nur an Einwohner der Stadt Iphofen (Hauptwohnsitz) ausgegeben.

Vergünstigungen

Der Familienpass berechtigt bei Vorlage zur Inanspruchnahme der nachstehend aufgeführten Vergünstigungen:


Eintrittsgelder Hallenbad:
Familienpassinhaber erhalten auf die Preise nach der Entgeltordnung für das Hallenbad Iphofen eine 50-prozentige Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis.

Eintrittsgelder für Museumsbesuche:
Familienpassinhaber erhalten beim Besuch des Kirchenburg-Museums Mönchsondheim und des Knauf-Museums Iphofen eine 50-prozentige Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis.

Musikschulgebühren:
Familienpassinhaber erhalten auf die Unterrichtsgebühren im Bereich „Elementare Musikerziehung“ in der Musikschule Kitzingen –Zweigstelle Iphofen- eine 50-prozentige Ermäßigung. Die Kosten für Instrumentalunterricht in der Musikschule Kitzingen –Zweigstelle Iphofen- werden ebenfalls mit 50 % bezuschusst.
Der Zuschuss wird bei Vorlage des Familienpasses, der Gebührenrechnung und einer Teilnahmebescheinigung der Musikschule von der Stadt Iphofen jeweils am Schuljahresende erstattet. Die Ermäßigungen, die laut Gebührenordnung der Musikschule gewährt werden (z.B. Mehrfächerermäßigung oder Ermäßigungen für mehrere Familienmitglieder), kommen in Abzug, sodass nur der Restbetrag bezuschusst wird.

Ferienpassgebühren:
Familien erhalten den Ferienpass der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen ab dem dritten ferienpassberechtigten Kind bzw. Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt ab dem ersten Kind kostenlos ausgestellt. Das Weitere richtet sich nach den Richtlinien für den Ferienpass.

Ferienbetreuungsgebühren:
Für Familienpassinhaber ist die Ferienbetreuung ab dem 3. Kind kostenlos.

Familienpass der Stadt Iphofen
Familienpass der Stadt Iphofen
© Stadt Iphofen 2020
Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Stadt Iphofen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Translate
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Translate für eine einfache Übersetzung der Internetseite.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Integration von YouTube Videos.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Integration von Vimeo Videos.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy