Sie sind hier:
Iphofen
Wissenswertes
Stadt
Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Wo liegt Iphofen? Wie groß ist es und was gibt es dort? Zahlen und Fakten zu Lage, Klima, Größe, Freizeitangebot und weiterem Wissenswertem geben erste allgemeine Informationen zu Iphofen.

Geographische Lage:

49° 42’ nördliche Breite, 10° 16’ östliche Länge

Höhenlage:

rund 255m ü. NN.

Lage im Raum:

  • ca. 8 km südöstlich der Kreisstadt Kitzingen im Landkreis Kitzingen
  • am Fuß des Schwanbergs (474m ü. NN.)
  • 30 km von Würzburg
  • 80 km von Nürnberg

Klima:

Iphofen liegt noch in der Maingauklimazone, d.h. die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 7,5° - 8°C und die Jahresniederschläge liegen bei 600 mm.

Stadtteile:

Iphofen, Birklingen, Dornheim, Hellmitzheim, Mönchsondheim, Nenzenheim, Possenheim.

Einwohnerzahl:

Der Stadtteil Iphofen selbst hat ca. 2.800 Einwohner, alle Stadtteile insgesamt zählen ca. 4.400 Einwohner.

Verkehrsanbindung:

mit der Deutschen Bahn: Strecke: Würzburg-Nürnberg (Verkehrsverbünde Großraum Nürnberg – VGN und Mainfranken – VVM)
mit dem Auto:
A7 Kassel-Ulm, Ausfahrt: Kitzingen (B8)
A3 Nürnberg-Frankfurt, Ausfahrt: Wiesentheid

Freizeitangebot:

Hallenbad mit Kinderwasserlandschaft und „Strandgärtla“, Sportzentrum mit Dreifachturnhalle und Veranstaltungssaal, Sportplätze, Tennisplätze, Kinderspielplätze, Freizeitanlage am Ringsbühl, Minigolfanlage, Naherholungsgebiet (Wander- und Radwanderwege), Naturerlebniswege, Rebsortenlehrpfad und Geo-Ökologischer Lehrpfad am Schwanberg, Aussichtspunkt "terroir f", Geschichtsweinberg, Knauf-Museum, Kirchenburgmuseum Mönchsondheim, Galerien, Geschichtsscheune, Vinothek, Stadt- und Weinerlebnisführungen, Fahrradverleih, Kneippbecken, Wohnmobilstellplatz

Wirtschaft, Handwerk und Handel:

Bedeutender Standort der Gipsindustrie (Firma Knauf Gips KG), neben dem Weinbau die wichtigste Erwerbsquelle. Handwerksbetriebe der verschiedensten Branchen sind traditionell mit Iphofen verhaftet. In der Altstadt befinden sich kleine familiengeführte (Kunst-) Handwerksbetriebe und Fachgeschäfte der unterschiedlichsten Branchen.

Weinbau:

Ca. 290 ha Wein – Anbaufläche
Schwere mineralstoffreiche Keuperböden speichern die Wärme in den zum größten Teil nach Süden ausgerichteten Steilhängen. Iphöfer Julius - Echter - Berg, Iphöfer Kronsberg, Iphöfer Kalb und Iphöfer Domherr sind die Weinlagen, die weltweit für die Qualität der Iphöfer Weine stehen. Iphofens überwiegend trocken ausgebaute Weine werden höchsten Ansprüchen gerecht.

Wald:

2.400 ha Fläche, davon 2.200 ha Stadtwald
Mittelwaldbewirtschaftung ökologisch sehr wertvoll (FFH-Gebiet)
Mittelwald-Informationszentrum, Eichelschweinprojekt, LIFE+ Projekte

Stadtsanierung:

30 Jahre Altstadtsanierung machen Iphofen zu einem städtebaulichen Kleinod. Die Iphöfer Altstadt stellt ein bedeutendes städtebauliches und denkmalgeschütztes Ensemble dar.
Bereits in den 1980er Jahren begann die Gemeinde mit Sanierungsmaßnahmen und stellte eine Gestaltungssatzung auf, die auch heute noch gültig ist.

© Stadt Iphofen 2020
Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Stadt Iphofen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Translate
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Translate für eine einfache Übersetzung der Internetseite.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Integration von YouTube Videos.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Integration von Vimeo Videos.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy